Montag, 30. August 2010

Erster Versuch




Mit meinem ersten Versuch mit Pflanzen zu färben bin ich sehr zufrieden. War nicht so kompliziert, wie ich gedacht hatte, Kaltbeize von Karin Tegeler und Rezept von Dorothea Fischer. Weiß jemand, ob die Färbung lichtecht ist? Vorn der erste Strang Wolle ist wegen vorausgegangener Häßlichkeit überfärbt, jetzt gefällt mir die Farbe. Ansonsten hab ich ein paar farbige Kammzüge versponnen, damit ich auf dem Färbefest wieder neue einkaufen konnte ;-))) und ein paar Babyschuhchen gehäkelt, weil glücklicherweise das Kinderkriegen in meinem Umfeld gerade wieder in Mode kommt.

LG
Sylke

Kommentare:

  1. Mit was hast du denn gefärbt? Kommt doch auch auf die Pflanze an. Aber mach doch einfach einen Lichttest. Ist glaube bei Dorothea im Buch beschrieben, wie man das macht.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Die Baby Schühchen sind hübsch.
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kathrin,
    ich hab mit Goldrute gefärbt, nur mit den Blüten.

    LG
    Sylke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sylke,
    Deine Babyschuhe sind ja zu süß!!!!
    Ich liebe Handarbeiten... Werd mich gleichmal weiter bei Dir umsehen und inspirieren lassen.
    Hab noch einen schönen Abend.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen